Betriebliche Gesundheitsförderung  eine Investition mit garantierter Rendite

 

An unserem Arbeitsplatz verbringen wir einen großen Teil unseres Lebens. Trotz modernster Technik und Maschinen, Arbeitnehmer sind sowohl in kleinen, mittleren oder großen Unternehmen unverzichtbar. Mit gezielten Gesundheitsförderungsmaßnahmen wird die Arbeitszufriedenheit, die Arbeitsgesundheit und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern gestärkt. Viele Unternehmen -vom kleinen Handwerksbetrieb bis zu Dax-Unternehmen haben dies für sich bereits erkannt. Betriebliche Gesundheitsförderung gehört inzwischen in diesen Betrieben zur allgemeinen Unternehmensphilosophie.

Die Vorteile der betrieblichen Gesundheitsförderung liegen für die Arbeitgeber genauso wie für die Beschäftigten klar auf der Hand: 

  • Sicherung der Arbeitsgesundheit und Leistungsfähigkeit für alle Mitarbeiter
  • Kostensenkung durch reduzierte Krankheits- und Produktionsausfälle z.B. durch Arztbesuche.
  • Erhöhung der Arbeitszufriedenheit und Stärkung der Identifikation zum Unternehmen, sowie die Verbesserung der Lebensqualität für alle Arbeitnehmer

Kontaktieren Sie uns gerne unter 0172 5631 667 (Fax 05623 9729 786) oder per Mail info@rueckenfit,de

und vereinbaren Sie mit uns einen ersten Beratungstermin. Gerne informiere ich Sie auch über aktuelle Förderungsmöglichkeiten.

 

Über den Link www.bgf-kassel.de kommen Sie auf unsere separate Seite der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Betriebliche Gesundheitsförderung – Investition mit garantierter Rendite

Mitarbeiter sind das wichtigste Gut, das wertvollste Kapital und die größte Ressource für Unternehmen. In einer Zeit mit wachsenden Anforderungen, Leistungsdruck und herausfordernden Neuorientierungen ist es von entscheidender Bedeutung die Arbeitsgesundheit und Arbeitszufriedenheit von Mitarbeitern zu stärken. Zahlen, Daten und Fakten der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, sowie die jährlichen Krankenkassenreports zeigen, dass immer mehr Mitarbeiter/innen unter Stress und psychischen Erkrankungen leiden und dass Erkrankungen des Bewegungssystems, wie Rückenleiden oder Schulter- Nackenbeschwerden, die häufigsten Gründe für Krankheitsfehltage sind. Die Strategie der Betriebliche Gesundheitsförderung von Rückenfit setzt an der Istanalyse an und entwickelt mit Ihrem Unternehmen ein gezieltes und effektives Vorgehen. Ziele und Maßnahmen werden auf BGM Ebene gemeinsam entwickelt, nach einem vereinbarten Zeitplan durchgeführt und abschließend evaluiert. Betriebliche Gesundheitsförderung von Rückenfit bewirkt immer eine Rendite: Mehr Gesundheitswissen, Entwicklung von Fähigkeiten zum gesundheitsförderlichen Selbstmanagement, verbesserte Haltungs- und Bewegungskompetenz, optimierte ergonomische Arbeitsplätze, Erleben von Bewegungsfreude im Team, Wertschätzung des Unternehmens, Steigerung der Arbeitsgesundheit und Arbeitszufriedenheit, Nutzen nicht erschlossener Ressourcen, häufig auch die Verringerung von Arbeitsfehltagen, Wettbewerbsvorteil gegenüber Unternehmen, die keine Betriebliche Gesundheitsförderung in Ihrer Unternehmenskultur verankert haben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Betriebliche Gesundheitsförderung – Rückenfit Günter Lehmann bei VELTUM in Sachsenhausen

Betriebliche Gesundheitsförderung Rückenfit Günter Lehmann bei Veltum in Sachsenhausen. Ein Praxis-Positivbeispiel der Betrieblichen Gesundheitsförderung in einem Heiz-, Klimatechnik und Sanitärbetieb. BGF gelingt immer dann besonders gut, wenn die Ziele und Inhalte maßgeschneidert auf den Betrieb ausgerichtet sind und die Mitarbeiter ehrliche Wertschätzung erleben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kontakt zu uns

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Rufen Sie uns an:
01 72 – 56 31 667
Schreiben Sie uns:
eMail
Schicken Sie uns ein Fax:
0 56 23 - 97 29 786